Neueste Artikel
Maczon TC3 Mini ITX ...
Antec Nineteen Hundred
Fractal Design Core ...
Spire Gemini Rev.3
Fractal Design Defin...
Func MS-3 Gamermaus
Func Surface 1030 L
Gelid Slim Hero
Attitude One Tungusk...
Werbung

Werbung

Unsere Partner
Pfeil Hardware-Experten
Pfeil Hardware-Factory
Pfeil Media-Planet
Pfeil Meisterkühler
Pfeil Modding-Station
Pfeil Mods4You
Pfeil Nike-X
Pfeil R3view
Pfeil Techpowerup
Pfeil Testseek
Pfeil Xpert-OC-Team
Werbung
Kaspersky Internet Security Abo Aktion_120x600
Werbung
Artikel Navigation
Artikel Übersicht » Review » Raptor-Gaming M3 Gamer Maus
Raptor-Gaming M3 Gamer Maus
Vorwort:
Gaming TFTs, Gaming Keyboards, Gaming Mäuse und selbst Gaming Netzteile. Der Markt wird von immer mehr, angeblich extra für Gamer entwickelten Produkten, überschwemmt. Wir testen diesmal eine Gaming Maus von Raptor-Gaming und zwar die M3. Wie diese in unserem Test abscheidet erfahrt Ihr in unserem Review. Viel Spaß bei9m lesen des Artikels.

 

Danksagung:
Als erstes möchte ich mich bei Raptor-Gaming für die schnelle und Problemlose Bereitstellung des Test-Samples bedanken.

 

Technische Details:
Als erstes möchten wir euch hier die Technischen Details aufzeigen.

Technische Details:
• Hochauflösende Laser Gaming Maus
• Auflösung per Hardware in Stufen einstellbar (400 dpi, 800 dpi, 1600 dpi, 2000 dpi)
• Auflösung per Software in Stufen einstellbar (400 dpi bis zu 2400 dpi)
• 9 Gewichtsstufen einstellbar (zwischen 120 gr. - 140 gr.)
• Ergonomisches Rechtshänder-Design
• Spezielle Soft-Touch Oberfläche
• flexibles 2,5 m langes USB Kabel
• 6 Tasten inkl. Mausrad
• 2 zusätzliche Sets Mausgleiter


Lieferungsumfang:
Die Raptor M3 kommt mit allem daher was man braucht und noch ein bisschen mehr. Einmal wäre da neben der Maus selbst noch eine kleine Tasche in welcher die Maus transportiert werden kann. Dazu gibt es noch 8 Gewichte um die Maus schwerer zu machen. Dabei sind 2,5 gr., 5 gr., 7,5 gr. , 10 gr. , 12,5 gr. , 15 gr. , 17,5 gr. & 20 gr. Diese können auch in einer kleinen Tasche aufbewahrt werden. Zu guter letzt ist noch eine Anleitung, eine CD und 2 Mausgleiter Sets mit dabei. Wie man also sieht ein äußerst großer Lieferungsumfang!






Verpackung:
Die Verpackung besteht aus einem Karton, auf diesen findet man einige Informationen zu der Maus. Durch das Sichtfenster kann ein erster Blick auf die Maus erhascht werden.


 

Optik und Verarbeitung der M3:
Die M3 wirkt sehr solide verarbeitet und weiß keinerlei Mängel in der Verarbeitung auf. Insgesamt ein sehr hochwertiges Produkt. Wenn man die Maus das erste mal sieht könnte man denken das diese für Linkshänder gedacht ist, da eine größere Ablagefläche auf der rechten Seite ist. So eine Fläche ist normalerweise auf der linken Seite für den Daumen. Wie sich aber herausstellt ist es auf die Art wie es Raptor macht die bessere Wahl da es angenehmer ist, für den kleinen- und den Ringfinger eine Fläche zu haben.



Die Optik weiß auch zu Überzeugen. Die M3 hat einen schwarzen Grundton mit 2 Silbernen Seitentasten und einer silbernen Abdeckung die um das Scrollrad und der LED anzeigerumgeht. Auf der Abdeckklappe worunter die Gewichte gelegt werden befindet sich das Raptor Logo. Alles in allem ein schönes schlichtes aber dennoch leicht bulliges Design welches uns sehr gefällt. Das Scrollrad der M3 ist ca. doppelt so breit wie bei anderen Mäusen und ist dadurch sehr griffig, die Rasterung des Rades ist gut gewählt und die Abstufungen lassen sich gut spüren sind aber nicht zu hart.



Praxis Einsatz:
Für den Praxis Test sind wir auf eine Lanparty in Osnabrück gefahren (The-Summit) und haben dort die Maus ausführlich getestet. Nach dem Wochenende lässt sich sagen dass die Maus sehr gut zu bedienen ist und das die M3 sich keinerlei schwächen leistet. Die DPI Umschaltung lässt sich auch nach ein wenig Gewöhnung gut bedienen. Es muss hierbei die DPI-Taste gedrückt werden und mit dem Scrollrad der DPI Wert verändert werden. Hat man die passende Einstellung gefunden drückt man die DPI-Taste erneut und das Scrollrad hat seine normale Funktion wieder. Auch das Kabel von ca. 2,5m ist sehr gut bemessen und stellt so auch keine Behinderung bei der Mausbedienung dar.

Auch im Office Betrieb schlägt sich die Maus äußerst gut und es treten keine Ermüdungserscheinungen auf.

 

Die Software:
Die Software bietet alles was für die Feineinstellung von Nöten ist. Einmal die Maustasten Änderung. Zudem noch die genaue Einstellung der Sensitivität des Doppelklicks und der DPI Werte. Außerdem können noch Makros erstellt werden und das Mausrad kann in der Geschwindigkeit eingestellt werden.

Fazit:
Die Raptor-Gaming M3 ist eine sehr gelungene Gaming Maus mit sehr guter Genauigkeit. Der Lieferungsumfang ist fantastisch und die Verarbeitung ist vorbildlich. Ein ganz klarer Gold Award für diese Maus.

Werbung

Werbung
Momox.de - Einfach verkaufen.
Seitenaufbau in 0.05 Sekunden - 13 DB-Abfragen NewFusioN by HaYaLeT 3,626,465 eindeutige Besuche  


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!